Georg Trakl: Eine Biographie (German Edition)

Früh endet das Leben des berühmtesten Salzburger Dichters: Georg Trakl stirbt mit 27 Jahren am three. November 1914 in Galizien an einer Überdosis Kokain. Die vorliegende Biographie enthält neue Entdeckungen, die bisherige biographische Darstellungen korrigieren. Hans Weichselbaum erzählt die schwierige Lebensgeschichte eines begabten jungen Mannes, beginnend mit der Übersiedlung der Familie nach Salzburg, wo den Trakls der gesellschaftliche Aufstieg gelingt. Kurz nach der Jahrhundertwende beginnt Georg Trakl mit frühen literarischen Versuchen, es sind - ganz ungewöhnlich für den späteren Lyriker - Theaterstücke. Etwa in die gleiche Zeit fallen auch erste Experimente mit verschiedenen Drogen, von denen Trakl Zeit seines Lebens nicht mehr loskommen wird. Nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs 1914 meldet er sich freiwillig als Sanitäter. Die erlebten Gräuel der Schlacht bei Grodek stürzen ihn in Verzweiflung, ein Nervenzusammenbruch und Suizidversuch lassen ihn selbst zum Opfer werden.
Hans Weichselbaum führt die Lebensgeschichte des Salzburger Expressionisten Trakl mit neuen Forschungserkenntnissen zusammen. Die Biographie wurde aus Anlass von Trakls a hundred. Todestag neu überarbeitet.

Show description

Quick preview of Georg Trakl: Eine Biographie (German Edition) PDF

Similar Biography books

Inventing George Washington: America's Founder, in Myth and Memory

“Lengel’s Washington is the archetypal American soldier—an novice citizen in palms who struggles to profit an unusual and critical craft at the task. .. .Outstanding. ” —Publishers Weekly (starred evaluate) at the wonderful StruggleEditor-in-Chief of the Washington Papers undertaking  Edward G. Lengel gives you an wonderful and erudite historical past of America's Founding Father.

The Diaries of Sofia Tolstoy

“[A] testomony to an outstanding spirit, a girl who lived in terrifying proximity to at least one of the best writers of all time, and who understood precisely the excessive rate she must pay for this privilege. ” —Jay Parini, writer of The final Station Translated by means of Cathy Porter and with an advent through Nobel Laureate Doris Lessing, The Diaries of Sofia Tolstoy chronicles in striking aspect the diarist’s outstanding marriage to the mythical guy of letters, count number Leo Tolstoy, writer of conflict and Peace and Anna Karenina.

Literary Rogues: A Scandalous History of Wayward Authors

A Wildly humorous and Shockingly real Compendium of the undesirable Boys (and women) of Western Literature
<b></b>
Rock stars, rappers, and actors haven't consistently had a monopoly on misbehaving. there has been a time while authors fought with either phrases and fists, a time while poets have been those dwelling quick and loss of life younger. This witty, insightful, and wildly exciting narrative profiles the literary greats who wrote generation-defining classics such as The nice Gatsby and On the line whereas dwelling and loving like hedonistic rock icons, who have been as more likely to move on epic benders as they have been to hit the bestseller lists.  Literary Rogues turns again the clock to think about those historic (and, in certain cases, dwelling) legends, together with Edgar Allan Poe, Oscar Wilde, Zelda and F. Scott Fitzgerald, Ernest Hemingway, Dorothy Parker, Hunter S. Thompson, and Bret Easton Ellis. Brimming with attention-grabbing research, Literary Rogues is half nostalgia, half literary research, and a totally raucous occasion of great writers and their sometimes bothered legacies.

The Wild Truth: The Untold Story of Sibling Survival

The spellbinding tale of Chris McCandless, who gave away his discount rates, hitchhiked to Alaska, walked into the desolate tract on my own, and starved to demise in 1992, interested now not just New York Times bestselling writer Jon Krakauer, but additionally the remainder of the kingdom. Krakauer's book,Into the Wild, became a global bestseller, translated into thirty-one languages, and Sean Penn's inspirational movie by means of an analogous identify extra skyrocketed Chris McCandless to international repute.

Additional info for Georg Trakl: Eine Biographie (German Edition)

Show sample text content

Bezirksgerichtes vom 22. März 1912, unterschrieben von Grete Trakl. – Akten über die Verlassenschaftsabhandlung nach Tobias Trakl, SLA. 183 Protokoll des ok. ok. Bezirksgerichtes vom 25. März 1912, unterschrieben von Maria Trakl und Mr. Georg Trakl. – Akten über die Verlassenschaftsabhandlung nach Tobias Trakl. SLA. – Sie verwehren sich darin gegen Langens Behauptung, dass er das Studium Gretes finanziert habe: Richtig ist nur, daß Herr Langen ihr in Berlin vielleicht die eine oder andere Stunde gezahlt hat; alles Andere haben wir bestritten.

März 1912, unterschrieben von Grete Trakl. – Akten über die Verlassenschaftsabhandlung nach Tobias Trakl, SLA. 183 Protokoll des okay. ok. Bezirksgerichtes vom 25. März 1912, unterschrieben von Maria Trakl und Mr. Georg Trakl. – Akten über die Verlassenschaftsabhandlung nach Tobias Trakl. SLA. – Sie verwehren sich darin gegen Langens Behauptung, dass er das Studium Gretes finanziert habe: Richtig ist nur, daß Herr Langen ihr in Berlin vielleicht die eine oder andere Stunde gezahlt hat; alles Andere haben wir bestritten.

1913. – In: Ficker: Briefwechsel 1909–1914, S. 118. one hundred twenty five Richard Detsch: Die Beziehungen zwischen Karl Borromaeus Heinrich und Georg Trakl. In: glossy Austrian Literature, Bd. sixteen, 1983, H. 2, S. 83–104, hier S. eighty four. Die weiteren Hinweise folgen dieser ausführlichen Darstellung. 126 Sowohl zeitlich als auch thematisch passt dazu eine längere, kommentierende Tagebucheintragung okay. Röcks vom 27. Jänner 1913 mit dem Titel „Die Schwester“, wobei er hier freilich vorzüglich an Trakls Schwester dachte. (TB Röck, Mappe II, Blatt 10) Röck warfare im Jänner 1913 häufig mit Trakl zusammen (Vgl.

Er äußerte noch die Absicht, im September an die Dardanellen, den grandiosesten Kriegsschauplatz, oder nach Flandern zu gehen. Dazu kam es nicht mehr. Gustav Streicher starb am 12. eight. 1915 im Kurort undesirable corridor in Oberösterreich, wurde dort begraben und warfare bald vergessen. 133 Salzburger Zeitung, vom 19. 12. 1907, S. five. (auch: Klettenhammer: Drei bisher unbekannte frühe journalistische Arbeiten, S. 19) – Der Beitrag battle ein Verriss. Das Stimmungsbild aus dem Studentenleben entsprach in seiner Oberflächlichkeit nicht Trakls Literaturverständnis: Zu sagen wäre noch, daß der erste Akt langweilig verschleppt wurde und der letzte – Gott sei Dank – kurz warfare.

One hundred fifteen Erinnerung, 1966, S. one hundred forty. 116 Für Gunther Kleefeld steht es außer Zweifel, dass Georg Trakl ein Adept der Zahlenmystik battle. – In: G. Kleefeld: Mysterien, S. forty five. Ausführlich in: G. Kleefeld: Maß und Gesetz. Zahlenkompositorik in Georg Trakls Gedichtband „Sebastian im Traum“. In: Zyklische Kompositionsformen in Georg Trakls Dichtung. Hg. v. Károly Csúri, Tübingen 1996, S. 227-289. 117 Aus: Bruckbauer mit dem neunjährigen Trakl in der Schwimmschule. TB Röck, Mappe VIII. 118 Hanisch / Fleischer: Im Schatten, S.

Download PDF sample

Rated 4.24 of 5 – based on 45 votes